Billige Lieferung
Kundenservice
Telefon 074-8511901
Registrieren
Neuer Kunde
Luchtreiniger met UV bacteriën en virussen

Bakterien und Viren neutralisieren mit UV-C und Luftreinigern.


Bakterien und Viren

Bakterien und Viren sind sehr kleine Zellen, die Infektionen verursachen können. Da man sie nur durch ein Mikroskop sehen kann werden sie auch Mikroben oder Mikroorganismen genannt.


Bakterien

Bakterien sind Mikroorganismen, die Infektionen auslösen können. Sie bestehen aus einer einzigen Zelle und im Gegensatz zu Viren können sich Bakterien durch Teilung selbst vermehren.
Bakterieninfektionen werden normalerweise mit Antibiotika behandelt, manchmal wird auch ein Antibiotikum eingesetzt. Sie legen den Stoffwechsel der Bakterien lahm.

 

Bakterien können u. a. folgende Krankheiten auslösen:

- Lungenentzündung
- bakterielle Meningitis
- Wundinfektionen
- einige Arten von Hals- und Ohren-Infektionen

Bakterien gibt es überall in unserem Körper. Viele sind wichtig für den Menschen. So sind Bakterien in unserem Darm beispielsweise für die Verdauung notwendig. Andere nützliche Bakterien verhindern, dass sich Krankheitserreger zu stark vermehren.
Manchmal können nützliche Bakterien zu Krankheitserregern werden und eine Infektion auslösen. Manche Bakterien sind immer krankheitserregend, da sie in unserem Körper nichts zu suchen haben.
Der Verlauf einer bakteriellen Erkrankung hängt von einer Reihe unterschiedlicher Faktoren ab:
1. Die Aggressivität eines Erregers
2. Der Ursprung des Erregers
3. Das Ausmaß der Krankheitserreger im Körper
4. Der gegenwärtige Gemüts- und Gesundheitszustand
5. Wie schnell das Immunsystem die Erreger vernichten kann


Viren

Viren sind kleinste Krankheitserreger, die Infektionen auslösen können. Sie bestehen nur aus Erbmaterial und besitzen keinen eignen Stoffwechsel. Deshalb sind sie nicht in der Lage sich selbst zu vermehren. Dazu brauchen sie die Zelle eines Lebewesens, des sogenannten Wirtes. Bei einer Infektion hängt sich das Virus an eine Zelle an und dringt in sie ein. Es schleust sein Erbgut in das der Wirtszelle, so dass diese gezwungen ist neue Viren zu produzieren.

Da Viren keinen eignen Stoffwechsel haben, sind Antibiotika wirkungslos. Viruserkrankungen sind nur schwer zu bekämpfen ohne die körpereigenen Zellen zu schädigen.


Viren verursachen u. a. folgende Krankheiten:

- Erkältungen
- akute Bronchitis
- Grippe
- Viele Arten von Hals- und Ohren-Infektionen
- Masern
- Hepatitis
- Röteln

Certified webshop
MapWo zu bekommen?
Weltweite Lieferung
Weltweite Lieferung
Wahl Hilfe