Billige Lieferung
Kundenservice
Telefon 074-8511901
Registrieren
Neuer Kunde
Hooikoorts, u kunt er iets aan doen met behulp van een luchtreiniger met ionisator

Heuschnupfen und Luftreiniger


Heuschnupfen

Heuschnupfen ist eine Allergie und eine durchaus ernstzunehmende Erkrankung. Von Jahr zu Jahr erkranken mehr Menschen an Heuschnupfen. Mittlerweile leidet jeder dritte Deutsche unter allergischen Beschwerden. Auf Grund dieser Tatsache ist es um so wichtiger sich umfangreich zu informieren und wenn möglich entsprechend vorzubeugen.

Ursache, Auslöser und Wirkung

Die Ursache für Heuschnupfen ist eine Überempfindlichkeitsreaktion des Körpers auf Pollen (Blütenstaub) von bestimmten Gräsern, Pflanzen und Bäumen. Empfindliche Personen entwickeln bei Kontakt mit Allergenen natürliche Abwehrstoffe, sogenannte Antikörper, das bedeutet dass der Körper sensibilisiert ist auf entsprechende Allgergene. Wenn der Abwehrmechanismus des Körpers im Laufe der Zeit nicht mehr richtig funktioniert, kann eine Überempfindlichkeit auf Blütenstaub entstehen, woraufhin der Körper allergisch reagiert. D.h. Antikörper und Allergene verbinden sich und veranlassen bestimmte Körperzellen, Botenstoffe auszuschütten, die die allergische Reaktion im Körper weitervermitteln. Die allergische Reaktion sorgt dafür, dass Histamin freigesetzt wird. Es ist eine biologisch sehr aktive Substanz, die überall im Körper vorkommt. Das Histamin erweitert die kleinen Blutgefäße in z.B. Nase und Augen. Es kommt zur Rötung und es tritt Flüssigkeit aus, wobei eine Schwellung entsteht und die Drüsen angeregt werden. Es kommt zu Fließschnupfen, verstopfte Nase, heftige und häufige Niesattacken und Juckreiz. Aber auch die Augen können mitbetroffen sein, es können Beschwerden wie Rötung, Juckreiz, Brennen, Lichtempfindlichkeit, Tränenfluss auftreten. Ebenso können viele andere Beschwerden auftreten.

Grundregeln und Behandlung, Hilfe gegen Heuschnupfen und die Symptome

Heuschnupfen ist eine Krankheit und sollte in jedem Fall durch einen allergologisch tätigen Arzt diagnostiziert und behandelt werden. Der Kontakt mit den Allergenen ist kaum zu verhindern, besonders im Frühjahr und Sommer. Sie haben jedoch die Möglichkeit in Ihren Räumlichkeiten die Konzentration der Allergene und Pollen zu verringern. In geschlossenen Räumen sollten Sie darauf achten, Fenster und Türen geschlossenen zu halten. Wird außerdem in Ihrer Umgebung auch noch geraucht, dann können sich Ihre Beschwerden möglicherweise noch verschlimmern!

Luftreiniger mit Ionisator von Progenion

Ein Luftreiniger mit Ionisator von Progenion verringert die Allergene in der Raumluft und filtert die Pollen, den Blütenstaub oder auch Feinstaub aus der Luft, wodurch der Kontakt mit den Allergenen verringert wird und die Beschwerden können verbessert oder verringert werden. Am Meer und in den Bergen ist die Konzentration von Allergenen und Pollen wesentlich niedriger als in der Nähe von Wäldern und Wiesen. Luftverschmutzung kommt leider in vielen Großstädten vor, aber die Konzentration von Pollen und Blütenstaub finden Sie drei bis fünf Mal so viel auf dem Lande, wie in der Stadt. Millionen von Menschen leiden gerade im Frühjar unter Heuschnupfen. Warten Sie nicht lange und werden Sie selbst aktiv, indem Sie für gute Luft in Ihren Räumlichkeiten sorgen, damit unterstützen Sie Ihre Gesundheit. Bestellen Sie noch heute einen Ionisator von Progenion

Wichtiger Hinweis:
Diagnose und Behandlung eines Patienten sind dem Arzt vorbehalten. Die hier gemachten Informationen können den Arztbesuch auf keinen Fall ersetzen. Sie können aber ergänzende Hinweise liefern und Sie bei der Vorbereitung auf den Arzttermin unterstützen. Die medizinische Wissenschaft entwickelt sich ständig weiter und führt zu neuen Erkenntnissen in Diagnostik und Therapie. Die hier gemachten Angaben entsprechen dem Wissensstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Die Beantwortung individuell eingesandter Fragen durch unsere Experten ist leider nicht möglich.

Certified webshop
MapWo zu bekommen?
Weltweite Lieferung
Weltweite Lieferung
Wahl Hilfe